Keine weitere Single, aber Album 2013?

Wie es aus angeblichen Fachkreisen nun heiß soll es keine fünfte aus “Femme Fatale” mehr geben, aber dafür wird Britney im Dezember 2012 wieder anfangen für ihr neues Album aufzunehmen, das 2013 auf den Markt kommen soll.

So heißt noch im Bezug auf eine weitere Single aus Femme Fatale:”Die Album Promotion endete mit der Veröffentlichung von “Criminal” und es lohnt sich nicht eine Single nach dem Ende einer Welt Tournee rauszubringen, obwohl der Album Vertrag erst fünf Singles vorgesehen hat.

Zu früh? Sollte sich Britney noch mehr Zeit lassen…?? mhhmm…

2 Kommentare

  1. also ich finde bei Britney Album Abstände von 2-3 Jahren perfekt. Ein Jahr wäre zu kurz.. a la Rihanna, welche Massenproduktion betreibt.. aber mehr als 3 Jahre wären nicht verständlich denn das ist ihr Beruf und wenn sie nicht jeden einzelnen Song selber schreibt und komponiert ist das zu lange. Natürlich könnte sie sich auch 5 Jahre Zeit lassen aber das würde an der Qualität nichts ändern, sondern nur unser Verlangen aufs höchste Niveau bringen :D

  2. Anonymous

    ich finde das komplett in ordnung wenn es stimmt ;) 1 jahr pause ist ok aber 2-3 jahre wärn für mich schon sehr lange ich freu mich

Hinterlasse einen Kommentar